Rezepte

Scharfer Shot für dein Immunsystem

Trotze der Erkältungszeit mit deinem selbstgemachten Ingwer-Zitronen-Shot!

Jetzt, wenn es draußen ungemütlich wird und wir uns gerne mal mit der richtigen Wahl der Kleidung verschätzen (oder es einfach nicht einsehen wollen, dass der Herbst da ist) wird das Immunsystem schon mal überstrapaziert.
Als richtigen Booster kann ich dir daher nur dieses Gemisch aus Ingwer, Zitrone und Orange ans Herz legen.

Du brauchst:
– 2 Zitronen
– 1 Limette
– 1 Orange
– ca. 2 cm Ingwer
– 150 ml Flüssigkeit (Wasser oder naturtrüber Apfelsaft)
– etwas Honig -> wirkt zusätzlich entzündungshemmend!
– etwas Zimt und Kurkuma (optional)

So wird’s gemacht:
Je nachdem wie empfindlich du mit Fruchtstücke bist, kannst du die unbehandelten Bio-Zitrusfrüchte entweder so wie sie sind, in den Mixer werfen oder die Säfte auspressen. Das Ingwer-Stück kann auch mit Schale oder ohne in den Mixer. Die restlichen Zutaten ebenfalls hinzugeben und sehr gut durchmixen. Zum Schluss kannst du das Gemisch noch durch ein Sieb laufen lassen (wo wir wieder beim Thema Fruchtstückchen sind).
Ich fülle mein Immun-Booster dann noch in eine Glasflasche. Im Kühlschrank hält das Ganze dann bis zu 4-6 Tage.

Jeden Morgen gibt es bei uns direkt zum Wachwerden den scharfen Shot. Alternativ kannst du auch einen Tee zubereiten. Einfach eine kleine Menge in einen Becher mit heißem Wasser geben und genießen.

Bleibe gesund,

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

1 Kommentar

  1. Der Shot wird morgen gleich ausprobiert! Vielen Dank für dein Rezept :-*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.